top of page

Sat, Mar 09

|

Wien

Fastenkonzerte - Servitenkirche

Dieses Jahr gibt es etwas ganz Ungewöhnliches: In der Servitenkirche organisiere ich 3 Fastenkonzerte. Diese Konzerte sind ein Versuch die Fastenzeit wieder neu zu entdecken und dienen als Vorbereitung für Ostern. Es gibt vor jedem Stück Betrachtungen, die zur Meditation mit den Stücken einladen.

Time & Location

Mar 09, 2024, 5:00 PM GMT+1 – Mar 10, 2024, 6:00 PM GMT+1

Wien, Servitengasse 9, 1090 Wien, Österreich

About the event

Diese Veranstaltungsreihe ist ein Zwitter zwischen Konzert und Meditation.

Viele sind sich nicht bewusst, dass viele klassische Werke, die in die Fastenzeit passen, ursprünglich als musikalisch geistliche Meditationen gedacht waren. Um dieses Bewusstsein wieder etwas zu schärfen, finden in der Servitenkirche, in Wien, im 9. Bezirk, dieses Jahr 3 Fastenkonzerte statt:

am 24. Februar um 17 Uhr singt Fabiola Matarelli folgende Werke:

- Jerusalem (aus Paulus) von Mendelssohn

- Lasset uns singen von der Gnade des Herrn (aus Paulus) von Mendelssohn

- Meine Seele dürstet nach Gott von Mendelssohn

- Blute nur (aus Matthäus Passion) von Bach

- Herr, o Herr, Zuflucht warst du (Psalm 90) von Lenius

- Gebet von Wolf

- Make me a channel of your peace (Gebet vom Hl. Franziskus) von Temple

- The Lord bless you and keep you von Rutter

Vor jedem Lied gibt es eine Einleitung in das Geheimnis dieses Liedes in Form einer meditativen kurzen Betrachtung. Während dieses Konzertes und auch danach wird es die Möglichkeit zu einem Gespräch mit einem Priester geben, falls das gewünscht ist und Fragen auftauchen. 

am 9. März um 17 Uhr singt Barbara Marie-Louise Pavelka

"Die 7 letzten Worte Jesu" von Haydn in einer Bearbeitung für Solostimme.

Auch hier gibt es vor jedem Stück Betrachtungen und da es an diesem Tag eine 24h Anbetung gibt, schließt sich dieses Konzert daran an.

am 23. März um 17 Uhr singen Fabiola Matarelli und Barbara Marie-Louise Pavelka

"Stabat Mater" von Pergolesi

auch hier gibt es einleitend Betrachtungen.

Der Eintritt ist eine Freie Spende, die der Kirche zu Gute kommt, die noch einen beträchtlichen Teil der Renovierungsarbeiten zu zahlen hat.

Wir freuen uns Sie begrüßen zu dürfen!

Bitte nehmen Sie eine reichliche Spende mit.

Tickets

  • Platzkarte- Freie Spende

    Wir bitten um eine Mindestspende von 5€!

    Pay what you want
    +Service fee
    Sale ended

Total

€0.00

Share this event

bottom of page